Im Frühjahr 2019 starten neue Workshops und Gruppen, z.B. Krimischreiben ab 18. April 2019, Beruflich Schreiben auf Deutsch, mittwochs, 17-20 Uhr, Beginn: 27.03.2019 und ein Wochenendworkshop “Leben erzählen”. Biografische Schreibwerkstatt. Von Freitag, 5. bis Sonntag, 7. April 2019.

Anmelden können Sie sich über das Kontaktformular.

Schreiben im Studium

Wie schreibt man eine gute Abschlussarbeit? Was wird bei einer Hausarbeit erwartet, und was ist eigentlich ein Essay? Was kann ich tun, wenn ich nicht weiterkomme? Von der Zielformulierung bis zur Zeitplanung begleite ich Sie durch alle Phasen des Schreibprozesses und helfe mit kreativen Übungen, wenn der Schreibfluss stockt. >> mehr

Schreiben auf Deutsch

In einer Fremdsprache zu schreiben ist oft die schwierigste Art sich mitzuteilen. Darum ist es besonders wichtig, regelmäßig zu üben und Feedback zu bekommen. In einer fortlaufenden Gruppe können Sie spielerisch lernen, berufliche, private oder kreative Texte auf Deutsch zu verfassen. >> mehr.

Beruflich Schreiben

Zeit ist knapp im Berufsalltag. Um so wichtiger ist es, anstehende Schreibaufgaben zielgerichtet und zügig erledigen zu können. Wie Ihnen schriftliche Aufgaben leicht(er) von der Hand gehen, erfahren Sie >> hier.

Schriftliches Azubi-Recruiting

Wenn Sie Jugendliche für Ihren Ausbildungsberuf begeistern wollen, dann erzählen Sie ihnen, was Sie tun. Bildhafte und klare Informationen sind oft wichtiger, als bunte Bilder und Jugendsprache. Wie Sie Tätigkeiten und Aufgaben so beschreiben, dass sich Jugendliche davon angesprochen fühlen, erfahren Sie >> hier.

Kreatives Schreiben

Ob Gedicht oder Pamphlet, Krimi oder Liebesromanze – Geschichten sind überall zu finden. Wollten Sie sich auch schon immer einmal ausprobieren und sich mit anderen über Ihre Texte austauschen? Ich biete immer wieder Schreibwerstätten zu unterschiedlichen Themen an  >> mehr.

Biografisch Schreiben

Ob eigene Lebenserfahrungen oder Urgroßmutters Briefe auf dem Dachboden – ein Menschenleben steckt voller Geschichten. Diese Schätze zu heben und als Text auch anderen zugänglich zu machen, lernen Sie in meinen Workshops >> mehr.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und empfehlen Sie uns weiter:

Feed abonnieren
Facebook
Facebook
Twitter
LinkedIn
Abonnieren Sie diese Seite